Termine

Liebe Freunde und Mitglieder der Ronsdorfer Schwimmgemeinschaft, liebe Eltern,
 
 
wir alle kennen die Situation und ich möchte keine großen Worte darüber verlieren. Tatsache ist:
Wir befinden uns aktuell in Inzidenzstufe 1 und der Schwimmbetrieb wäre schon längst wieder möglich.
Leider waren die Betreiber des Bandwirkerbades nicht so schnell auf die Wiedereröffnung eingestellt, sodass
der offizielle Badbetrieb erst wieder am 05.07. starten wird.
 
Nun fällt die Wiedereröffnung mit dem Sommerferienbeginn zusammen. Bisher haben wir immer zumindest teilweise ein Angebot in den Ferien geschaffen.
Doch auch unsere Trainer haben beruflich und privat ein anstrengendes Jahr hinter sich und wollen die Sommerzeit zum verschnaufen nutzen.
Dies werden wir vom Vorstand gerne unterstützen, sodass wir nach den Sommerferien mit dem regulären Vereinsbetrieb wieder frisch und munter starten können.
 
Das bedeutet also:
 
Wiederbeginn des Schwimmtrainings am Dienstag, dem 17.08.2021.
 
Voraussichtlich wird es auch dann noch ein Hygienekonzept geben und wir werden die Anmeldungen zu den Trainingseinheiten wieder über die SpielerPlus App entgegen nehmen.
 
Ausnahmen:
Die Gymnastikabteilung hat ihren Turnbetrieb bereits vor zwei Wochen wieder aufgenommen.
 
In den letzten zwei Ferienwochen nimmt die RSG am Projekt "NRW lernt Schwimmen" teil.
Hier werden in zwei Wochen fast 50 Kinder bei der RSG ihre Schwimmfähigkeiten verbessern bzw. auf das Seepferdchenabzeichen hinarbeiten.
 
Ich melde mich in der Woche vor Schulbeginn wieder bei euch. Bis dahin wünsche ich euch allen eine schöne Sommerzeit
 
Viele liebe Grüße
Christian Schwarz, Geschäftsführer Ronsdorfer SG
 
########################################################################
Der Vorstand hat in seiner Sitzung am 05.12.2020 beschlossen, dass der Mitgliedsbeitrag des Jahres 2021 aufgrund der mit der Covid-19 verbundenen Einschränkungen zunächst nur hälftig erhoben wird.
Soweit die Mitgliederversammlung dieser Entscheidung folgt, wird auf die Erhebung des restlichen Beitrags für das Jahr 2021 verzichtet.
  
Christian Schwarz, Geschäftsführer Ronsdorfer SG

20.02.2016 - Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Herren

   

 

Am 20.02.2016 fanden die DMS der Herren der Ronsdorfer Schwimmgemeinschaft in Radevormwald statt. Die Herrenmannschaft erreichte in der Bezirksliga mit 8085 Punkten den 5 Platz von insgesamt 10 teilnehmenden Teams und verbesserte sich somit um  202 Punkten gegenüber des letzten Jahres.Erneut sorgte Maurice Glarmin (1995) für die meisten geschwommenen Punkte. Auf 100 Meter Schmetterling konnte er mit einer Zeit von 1:03,08 insgesamt 452 Punkte für das Team erschwimmen. Nicht nur er glänzte über die 100 Meter Schmetterling, sondern auch Anton Wolfsturm (1996) lieferte in einer Zeit von 1:09,93 ein gutes Rennen für das Team ab. Auch der jüngste Schwimmer des RSG, Max Eberhardt ( 2004) schwamm über die 400 Meter Freistil in einer Zeit von 6:13,22 einen ausgezeichneten Lauf. Trainer Tobias Puley war mit seiner Herrenmannschaft sehr zufrieden, da viele neue Bestzeiten geschwommen wurden und das Team die Bezirksliga halten konnte. 

Für die RSG schwammen außerdem Marcel Glarmin, Marlin Glarmin, Alexander Halstenbach, Arne Könekamp und Tobias Puley. 

 

31.01.2016 - Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Mädchen in Leichlingen

Am 31. Januar 2016 trat die Mädchenmannschaft der Ronsdorfer Schwimmgemeinschaft bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Leichlingen an. Die Mädchen belegten den 7. Platz von insgesamt 14 teilnehmenden Teams in der Kreisklasse.

Annika Schwarz ( Jahrgang 1998) erreichte auf den 50 Meter Freistil mit einer Zeit von 00:30,25 die meisten Punkte für das Team. Auch Nelly Kölsch ( Jahrgang 2003) konnte über 100 Meter Freistil in einer Zeit von 1:18,42 viele Punkte für das Team erzielen. Sie glänze nicht nur über 100 Meter Freistil sondern auch über  50 und 200 Meter Freistil. Die Mannschaft wurde unterstützt von Trainer Tobias Puley, der über den 7. Platz sehr zufrieden ist. Für das Team schwammen außerdem Lara- Julie Bücker (2003), Antonia Paulisch ( 2002), Caroline Schwarz (1994), Rebecca Tumeltshammer ( 1995) und Jacqueline Rau ( 1995). 

Am 20. Februar 2016 finden die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Herren in Radevormwald in der Bezirksliga statt.

Seite 8 von 8

Wer ist Online?

Aktuell sind 72 Gäste und keine Mitglieder online

Mitgliederanmeldung

Copyright © 2021 Ronsdorfer SG 1885. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

© Waschbär Productions 2019

Zum Seitenanfang